Reallusion, eine Plattform für die Kreativität und Animation digitaler menschlicher Charaktere, hat sich mit 3Dconnexion, einem deutschen Hersteller von Human Interface-Geräten, zu einer Kooperation zusammengeschlossen, um 3D-Echtzeit-Workflows für Kameraführung, Charakteranimation und Sequenzbearbeitung zu beschleunigen. Alle iClone-Funktionen können mit der 3Dconnexion SpaceMouse® genutzt werden. 

iClone ist eine professionelle, leistungsstarke Echtzeit-3D-Animationssoftware für Filme, Previz, Animationen, Apps und Spiele. Die benutzerfreundliche Umgebung verbindet Gesichtsanimation, humanoide Körperanimation, Mocap-Produktion, Szenendesign und cineastisches Storytelling.

Die neueste Version 8 von iClone, die auf der Wunschliste der iClone-Nutzer ganz oben steht, hat die Software-Architektur grundlegend verändert und bietet nun die Möglichkeit, die SpaceMouse über Hotkeys und Gerätezuweisungen an mehr als 700 iClone-Funktionen anzupassen. 

Die SpaceMouse von 3Dconnexion sorgt für mehr Freude und Präzision bei der 3D-Gestaltung mit iClone 8 und ermöglicht eine noch nie dagewesene Flexibilität bei Animationen, Regieführung, Zeitleistenbearbeitung und Live-Aufnahmen

Charles Chen, Gründer und CEO von Reallusion

Es war uns eine große Freude, mit dem Reallusion-Team an dieser Lösung zusammenzuarbeiten. Wir sind davon überzeugt, dass unsere gemeinsamen Nutzer 3D wie nie zuvor erleben und gleichzeitig ihre Arbeitsabläufe schneller und komfortabler gestalten können.

Antonio Pascucci, CEO von 3Dconnexion

Leistungstarke Produktions-Workflows in Echtzeit 

Drei speziell entwickelte SpaceMouse-Presets wurden für die Bearbeitung von Animationen, die Objekttransformation und die Lichtgestaltung optimiert.
Die SpaceMouse wurde nicht nur für die Kameranavigation, sondern auch für die Bearbeitung von Animationen angepasst, die einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Blickwinkeln, Gelenkbewegungen, Posing und viele Steuerungsmöglichkeiten mit der linken Hand erfordern.
Die praktische Scrubbing-Funktion für die Zeitleiste simuliert das Jog-Dialing mit Hilfe des 6DoF-Sensors, so dass Benutzer einfach nach Zielframes suchen können, indem sie den Bildlauf, die Zoomgeschwindigkeit, das Unterbrechen von Clips und das Kopieren/Einfügen von Keyframes steuern. Das kontextsensitive Design steuert Kameras und Objekte im 3D-Ansichtsfenster, funktioniert aber auch als Animations-Sequenzer, wenn der Fokus auf der Zeitleiste liegt.

Download kostenloser Presets

Um das Beste aus der SpaceMouse mit der Echtzeit-Produktion von iClone herauszuholen, können Anwender drei SpaceMouse-Hotkey-Presets für verschiedene Designzwecke kostenlos herunterladen. iClone 8-Anwender müssen lediglich über den 3DxWare 10-Treiber von 3Dconnexion zu einem beliebigen Profil wechseln. 
Die neuesten iClone 8-Profile können hier heruntergeladen werden.